Header image  
Sinfonisches Blasorchester  
 
 
 
Aktuelle Neuigkeiten

 

 

 

Fensterkonzert

Überraschung für Senioren in Nalbach

Quelle: Saarbrücker Zeitung 9. Dezember 2020

Ein Bläserquartett des Musikvereins Wemmetsweiler überraschte am Sonntag Nalbacher Senioren mit einem weihnachtlichen Fensterkonzert. Foto: BeckerBredel

Nalbach Am Sonntag gab es eine schöne Überraschung für die Bewohner der Seniorenresidenz Primsmühle der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Nalbach. Ein Bläserquartett des Musikvereins Wemmetsweiler besuchte sie und spielte vor der Tür weihnachtliche Musik.

Von BeckerBredel

Mit zwei Trompeten, einer Tuba und einer Posaune stimmten die Musiker bekannte Weihnachtslieder wie „O du Fröhliche“, „Lasst uns froh und munter sein“, „Süßer die Glocken nie klingen“ oder „Leise rieselt der Schnee“ an. Auch „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ hatten die Bläser in ihrem Repertoire. Die Bewohner konnten corona-konform auf Abstand die Musik an ihren Fenstern oder mit Entfernung am Haupteingang genießen. Rund 30 Minuten spielte das Quartett.

Manche Heimbewohner stimmten leise mit an und sangen textsicher mit. Für die Bewohner war der Besuch eine willkommene Abwechslung – in einer Zeit, in der solche Besuche aktuell die absolute Ausnahme sind. Gedankt hatten die Senioren den Musikern mit Applaus und selbst gebackenen Plätzchen. Das Konzert wurde von der Gemeinde genehmigt.

 

Anmerkung des Vereins:Ausser in Nalbach wurden mit unterschiedlichen Besetzungen noch Konzerte an den AWO- Einrichtungen in Baumholder, Merzig, Weiskirchen und Beckingen gespielt. Weitere 22 geplante Konzerte wurden aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung vom Veranstalter abgesagt.